MM Sachverständigenbüro2017-10-04T12:52:20+00:00

Warum einen Sachverständigen kontaktieren?

Da sich das Baugeschehen in Deutschland völlig verändert hat, sind Sachverständige gefragter denn je. Ob als Gutachter im Streitfall, unabhängiger Berater oder als kompetenter Beistand auf der Baustelle. Die rechtzeitige Einschaltung eines unabhängigen Bausachverständigen während der Planungs- und Ausführungsphase verhindert sowohl Planungs- als auch Bauausführungsfehler. Die vermeintlichen Mehrkosten liegen mit weniger als 2 Prozent der Baukosten weit unter den Kosten für die Beseitigung von Mängeln. Bei entsprechender Regelung sind diese Kosten für die Auftraggeber neutral.

Baubegleitung

“Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser”

Es ist schwer ohne die nötigen Fachkenntnisse Mängel oder nicht fachgerechte Ausführungen, zu erkennen oder zu beurteilen. Diese können nach Beendigung der Arbeiten zu Folgeschäden oder zu nicht 100-prozentiger Funktion führen.Mehr wissen

Bauberatung

“Fragen über Fragen…”

Mittlerweile gibt es im Baugewerbe die verschiedensten Baustoffe und Bauweisen, bei denen es einiges zu beachten gibt.

  • Wie vertragen sich die Materialien zueinander?
  • Können durch die Verwendung bestimmter Produkte Folgeschäden entstehen?

Mehr wissen

Bausanierung

“Zukunftsorientiertes Bauen”

Hohe Energiekosten sind ein Grund für eine Haussanierung und stehen bei den meisten Hausbesitzern an erster Stelle. Instandhaltungen und Reparaturen sind weitere Gründe für eine Sanierung. Mehr wissen

“Dicht ist Pflicht”

Bei dem Blower Door Test wird auf das Gebäude mittels einem Gebläse ein Unterdruck von 50 Pascal aufgebaut. Mit einem Anemometer oder einem Rauchröhrchen können durch den aufgebauten Unterdruck Leckagen an Wanddurchdringungen nachgewiesen werden. Mehr wissen

“Ein unterschätzes Problem”

Feuchteschäden führen in den meisten Fällen zu Schimmelbildung und im schlimmsten Fall zu statischen Problemen am Bauwerk. Ungewollte Durchfeuchtung von Bauteilen ist ein nicht zu unterschätzendes Problem.
Mehr wissen

“Privatgutachten oder Schiedsgutachten?”

Privatgutachten werden außerhalb eines Gerichtsverfahrens für private Auftraggeber erstellt. Darunter fallen zum Beispiel Versicherungen, Banken, Rechtsanwälte oder Verbraucher. Auch eine Behörde (Gemeinde) gilt insoweit als privater Auftraggeber….Mehr wissen